Newsletter im März 2017

Liebe Freundinnen und Freunde in der Jugendarbeit,

heute erreicht euch wieder ein Newsletter aus der Geschäftsstelle des KJR Würzburg.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Zuschussseminar am 30.03.2017
  2. JuLeiCa-Schulung und JuLeiCa-Aufbauseminare 2017
  3. Workshop „Action-Fotografie“ Hettstadt am 25.03.2017
  4. Workshop „Knips – Fotokünstler in Aktion“ am 22.04.2017
  5. Poetry-Slam Oppeln vom 15. – 19.06.2017
  6. Save the Date: Jugendleiter-Action-Tag am 24.06.2017

1. Zuschussseminar am 30.03.2017

Am Donnerstag, 30.03. findet in der Geschäftsstelle des KJR von 18:30 – ca. 20:30 Uhr ein Zuschussseminar statt. Wir besprechen die aktuellen Zuschussrichtlinien, das Antragsverfahren und beantworten eure Fragen. Das Zuschussseminar ist kostenlos. Bitte meldet euch bei Interesse bis zum 27.03.2017 über info(at)kjr-wuerzburg.de an.

2. JuLeiCa-Schulung und JuLeiCa-Aufbauseminare 2017

Alle, die ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, brauchen verschiedene persönliche Fähigkeiten und eine solide pädagogische Schulung, um auf Dauer selbstständig handeln zu können. Bei der JuLeiCa-Schulung werden die Teilnehmer mit pädagogischen Inhalten und rechtlichen Rahmenbedingungen vertraut gemacht. All dies geschieht in angenehmer Atmosphäre mit vielfältigen Methoden und an konkreten Praxisbeispielen. Die Teilnehmer werden an der Gestaltung der Seminare beteiligt, so dass der Transfer in die Praxis und den Alltag der jeweiligen Jugendarbeit vor Ort leicht möglich ist.

Unsere JuLeiCa-Seminare sind für Jugendleiter als Ausbildung zum Erwerb der JuLeiCa  sowie als Fortbildung für die Verlängerung (Wahlseminare) konzipiert.

Kosten: JuLeiCa-Schulung (Teil 1 & 2, 1 Wahlseminar, Erste-Hilfe-Kurs): 70,00 € / Person. Wahlseminar: je 20,00 € / Person.

Die Seminare werden nach Titel 1.a) bezuschusst.

Termine:

JuLeiCa-Schulung Teil 1:         01. – 02.04.2017, Kilianeum Würzburg

JuLeiCa-Schulung Teil 2:         20. – 21.05.2017, Kilinaeum Würzburg

JuLeiCa Wahlseminar 1:         08.07.2017, Evang. Jugendwerk Würzburg

JuLeiCa Wahlseminar 2:         30.09.2017, Kilianeum Würzburg

Weitere Infos und Anmeldung über KJR Würzburg: Tel.: 0931 – 87899, E-Mail: info(at)kjr-wuerzburg.de

3. Workshop „Action-Fotografie“ in Hettstadt am 25.03.2017

Ein Tag und möglichst viele coole Fotos? Nichts leichter als das! In diesem Workshop geht es weniger um die Vermittlung technischer Grundlagen als um den Spaß am Experimentieren. Mit verschiedenen Belichtungszeiten und Hilfsmitteln entstehen so in Gruppenarbeit Sprungfotos, Bilder mit Lichtmalerei und spannende Schattenspiele.

Für Kinder und Jugendliche von 9 bis 14 Jahre. Kosten: 15,- €.

Der Workshop ist eine Kooperationsveranstaltung der Gemeindejugendarbeit Hettstadt, Christoph Kirchner Film & Media sowie dem Kreisjugendring Würzburg.

Weitere Infos und Anmeldung gibt es unter www.jugendarbeit-hettstadt.de.

4. Workshop „Knips – Fotokünstler in Aktion“ in Hettstadt am 22.04.2017

Fotokünstler aufgepasst! Jetzt wird’s kreativ. Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der Fotografie, dürft ihr Euch selbst vor und hinter der Kamera versuchen und künstlerisch austoben. Mit verschiedenen Materialien wie bunten Farbpulver, einer Nebelmaschine, Seifenblasen, Heliumluftballons und Co. dürft ihr Eurer Kreativität freien Lauf lassen und bunte Meisterwerke schaffen.

Der Workshop ist eine Kooperationsveranstaltung der Gemeindejugendarbeit Hettstadt, Christoph Kirchner Film & Media sowie dem Kreisjugendring Würzburg.

Weitere Infos und Anmeldung gibt es unter www.jugendarbeit-hettstadt.de.

5. Poetry-Slam Opppeln vom 15.06 – 19.06.2017

Bereits zum zweiten Mal ist der KJR Würzburg Partner beim deutsch-polnisch-ukrainischen Poetry-Slam-Projekt. Dieses Jahr steht der Workshop unter dem Thema „Hatespeeches / Hassreden“. Teilnehmer aus Polen, der Ukraine und Deutschland werden sich gemeinsam auf verschiedene Weise mit dem leider sehr aktuellen Thema beschäftigen. Neben dem Erfahrungsaustausch mit betroffenen Personen, werden die Teilnehmer unter professioneller Anleitung lernen wie man einen Poetry-Slam verfasst und vorträgt.

Hast Du Lust auf ein richtig spannendes Projekt? Schreibst du gerne? Hast Du Lust Leute aus Polen, Deutschland oder der Ukraine kennenzulernen und bist zwischen 16 und 20 Jahre alt? Dann mach mit beim III. deutsch-polnisch-ukrainischen Poetry-Slam-Projekt vom 15. bis zum 19. Juni 2017 in Oppeln (Polen). Der Workshop wird organisiert vom Institut für Auslandsbeziehungen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Bund der Jugend der Deutschen Minderheit in Polen, dem Zentrum der deutschen Kultur „Widerstrahl“ aus Kiew und dem KJR Würzburg.

Für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren. Maximal 5 Teilnehmer pro Land!

Weitere Infos und Anmeldung über KJR Würzburg: Tel.: 0931 – 87899, E-Mail: info(at)kjr-wuerzburg.de

6. Save the Date: Jugendleiter-Action-Tag am 24.06.2017

Termin zum Vormerken: Jugendleiter-Action-Tag am 24.06.2017.

Als kleines Dankeschön haben wir uns für Euch dieses Jahr etwas Tolles ausgedacht. Am Jugendleiter-Action-Tag erwartet alle, die aktiv in der Jugendarbeit im Landkreis tätig sind, ein Tag mit viel Action, leckerem Essen, Austausch mit dem KJR und anderen Aktiven. Landrat Eberhard Nuß wird persönlich an dem Tag dabei sein und einige Worte an Euch richten.

Die Planungen laufen derzeit auf Hochtouren und wir wollen noch nicht zu viel verraten. Fest steht das Datum und das solltet Ihr Euch alle vormerken – wir sehen uns am Samstag, 24.06.2017!!!

 

Viele Grüße aus der Geschäftsstelle des KJR Würzburg.

Aktualisiert: 14.03.2017

Seite drucken