Newsletter im Dezember 2017

 

 

Liebe Freundinnen und Freunde in der Jugendarbeit,

heute erreicht Euch wieder ein Newsletter aus der Geschäftsstelle des KJR Würzburg.

Inhaltsverzeichnis:

1.      Neues von der Herbstvollversammlung

2.      Jahresprogramm 2018

3.      JuLeiCa-Schulung Anmelden!!!

4.      Zuschussseminar im März

5.      Fotoworkshop in Hettstadt

6.      Verbändetag 2018 am Ochsenfest

7.      JuLeiCa-Gutscheinheft 2018

8.      DJH-Mitgliedskarten zum kostenlosen ausleihen

9.      U&D – SJR Würzburg

10.     Hinweise zu den Aufbewahrungszeiten von Belegen

11.      Geschäftsstelle geschlossen vom 27.12.17 bis 06.01.18

 

 

 

1.      Neues von der Herbstvollversammlung – Neues Vorstandsmitglied

Bei der Herbstvollversammlung am 16.11.17 wurden der Haushaltsplan 2018 und die Jahresplanung 2018  verabschiedet. Es wird wieder viele interessante Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene geben.

Mehr dazu unter Punkt 2 „Jahresprogramm 2018“. Außerdem ist unser Vorstand nun mit Dominik Großmann vom BDKJ komplett.

Vielen Dank an alle Delegierten und Gäste für ihr zahlreiches Erscheinen.

 

2.      Jahresprogramm 2018

Das Jahresprogramm 2018 wurde von der HVV verabschiedet und ist gedruckt. Der Versand erfolgt noch vor Weihnachten. Neben den altbewährten Freizeiten und Workshops, den Zuschussseminaren und Projekten steht im nächsten Jahr wieder eine JuLeiCa-Schulung auf dem Programm.

Wer ein Programmheft erhalten möchte, kann es per E-Mail an info(at)kjr-wuerzburg.de bestellen.

Die Termine für 2018 findet Ihr auch im Internet:

www.kjr-wuerzburg.de

 

3.      JuLeiCa-Schulung in den Faschingsferien vom 14.02 – 18.02.2018

Alle, die ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, brauchen verschiedene persönliche Fähigkeiten und eine solide pädagogische Schulung, um auf Dauer selbstständig handeln zu können. Bei der JuLeiCa-Schulung werden die Teilnehmer mit pädagogischen Inhalten und rechtlichen Rahmenbedingungen vertraut gemacht. All dies geschieht in angenehmer Atmosphäre mit vielfältigen Methoden und an konkreten Praxisbeispielen. Die Teilnehmer werden an der Gestaltung der Seminare beteiligt, so dass der Transfer in die Praxis und den Alltag der jeweiligen Jugendarbeit vor Ort leicht möglich ist.

Unsere JuLeiCa-Schulung ist für Jugendleiter als Ausbildung zum Erwerb

der JuLeiCa konzipiert und findet im kommenden Jahr als Blockseminar

vom 14.02. – 18.02.2018 statt. Kosten: 100 € inkl. Transfer zum Schulungsort, fachkundige Seminarleitung, Verpflegung, Schulungsmaterialien, Übernachtung.

Weitere Informationen zu unserer JuLeiCa-Schulung gibt’s in der Geschäftsstelle oder auf unserer Homepage.

 

4.      Zuschussseminar am 22.03.2018

Woher bekomme ich für die Jugendarbeit, Freizeiten und Veranstaltungen einen Zuschuss?

Was muss ich alles beachten, wenn ich beim KJR einen Zuschussantrag stelle? Wie sind die Listen auszufüllen? Welche Ausgaben und Anschaffungen werden bezuschusst, welche nicht? Worauf muss ich bei der Abrechnung und dem Bericht achten?

Diese und viele weitere Fragen werden beim Zuschussseminar beantwortet.

Am Donnerstag, 22.03.2018 findet um 18:30 Uhr ein Zuschussseminar für alle Interessierten in der Geschäftsstelle statt.

Infos und Anmeldung gibt’s in der Geschäftsstelle oder auf unserer Homepage.

 

5.      Knet- und Animationsfilmworkshop in Hettstadt 24.03.2018

Wir bieten wieder in Kooperation mit der Gemeindejugendarbeit Hettstadt und Christoph Kirchner Film & Media den Workshop “Knet- und Animationsfilmworkshop” an. Alle im Alter zwischen 8 und 12 Jahren können an diesem Workshop teilnehmen.

Bei diesem Workshop werden spielerisch die Grundlagen von Stop-Trick-Animation vermittelt und zudem viel Wert auf das praktische Experimentieren gelegt. Ihr bastelt und knetet eigene Charaktere, die ihr dann mit spezieller Kameratechnik und Software kinderleicht animiert. Die filmischen Ergebnisse gibt´s nach Abschluss des Workshops als Downloadlink per Email – deshalb bei der Anmeldung bitte Email-Adresse angeben.

Eigene Kameras / Fotoapparate müssen nicht mitgebracht werden.

Kosten: 20 € pro Person / Anmeldeschluss ist der 23.02.2018!!!

Weitere Infos und Anmeldung unter www.jugendarbeit-hettstadt.de

 

6.      Verbändetag 2018 am Ochsenfest

Wir möchten gemeinsam mit den Mitgliedsverbänden des KJR Würzburg einen Verbändetag auf die Beine stellen.

Im Rahmen des Ochsenfestes, am Samstag, 08. September 2018 in Ochsenfurt, können sich Vereine und Verbände aus dem Landkreis Würzburg in einer „Spielstraße“ mit Infoständen und Mitmachaktionen präsentieren und auf die vielen Angebote im Landkreis aufmerksam machen.

Ihr möchtet euch mit eurem Verein / Verband am Verbändetag präsentieren?

Weitere Infos und Anmeldung bis spätestens 30. Mai 2018 gibt’s in der Geschäftsstelle.

 

7.      JuLeiCa-Gutscheinheft 2.0

Die Jugendleiter/In-Card (Juleica), dient insbesondere zur Legitimation

und  als Qualifikationsnachweis der Inhaber. Zusätzlich soll aber auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck gebracht werden. Wir haben uns 2017 intensiv um neue und attraktive Vergünstigungen für Jugendleiter in Stadt und Landkreis Würzburg bemüht. Ab sofort erhält jeder, der eine gültige JuLeiCa besitzt, von uns ein „JuLeiCa-Gutscheinheft“.

Darin enthalten sind einmalige Vergünstigungen in Form von Gutscheinen sowie Hinweise zu allgemeinen Angeboten für Jugendleiter. Das Gutscheinheft wird den Jugendleitern direkt zugeschickt. Die Gutscheine sind nur gegen Vorlage der JuLeiCa gültig und nicht übertragbar!

Weitere Informationen zur JuLeiCa und den Vergünstigungen gibt’s in der Geschäftsstelle.

 

8.      DJH-Mitgliedskarte

Die DJH-Mitgliedskarten stehen ausschließlich unseren Mitgliedsverbänden und deren Ortsgruppen zur Verfügung!

Wir verleihen insgesamt vier international gültige DJH-Gruppenkarten an unsere Mitgliedsorganisationen. Die Nutzung ist kostenlos!

Die Gruppenkarten ermöglichen den Teilnehmern der Gruppenfahrt den Aufenthalt in allen Jugendherbergen, ohne dass jeder einzelne Teilnehmer selbst Mitglied im DJH sein muss. Eine Gruppe muss im Inland aus mindestens vier und im Ausland aus mindestens 10 Personen (einschl. Gruppenleitung) bestehen.

Die Abholung und Rückgabe der Mitgliedskarten erfolgt in der KJR-Geschäftsstelle nur nach vorheriger Rücksprache!

 

9.      U&D 2018 – Jugendarbeit goes U&D

Sichert euch einen Platz beim U&D 2018. Auch im Jahr 2018 gibt es wieder die Möglichkeit, Euch und Euren Verein mit einem Aktionsstand  beim Umsonst-und-Draussen Festival / Würzburg zu präsentieren!

Mit rund 100.000 Besuchern an 4 Tagen erwartet Euch ein großes Publikum! J

Weitere Infos und Anmeldung gibt’s beim  SJR Würzburg unter  info(at)EHRfinder.de oder per Telefon (0931 / 7800 7800).


10.     Noch ein kleiner Hinweis zur Aufbewahrungsfrist von Belegen

Bitte achtet darauf, dass Ihr Kopien von euren Belegen (Thermobelegen) anfertigt, denn diese sind aufgrund von Umwelteinflüssen zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr lesbar. Allerdings sind die Belege für eine spätere Prüfung extrem wichtig und müssen im Falle einer Antragsprüfung vorgelegt werden können.

Die Aufbewahrungsfrist von Belegen beträgt 10 Jahre!!!

 

11.     Geschäftsstelle geschlossen vom 27.12.2017 bis 06.01.2018

Die KJR-Geschäftsstelle ist  in den Weihnachtsferien von 27.12.2017 bis einschließlich 06.01.2018  geschlossen. Ab Montag, 08.01.2018 sind wir wieder für Euch da!

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Wir wünschen all unseren Newsletter-Lesern ein frohes Weihnachtsfest,

erholsame Feiertage und alles Gute für das neue Jahr.

 

Viele Grüße aus der Geschäftsstelle des KJR Würzburg.

Aktualisiert: 15.12.2017

Seite drucken