Einführung in die Gebärdensprache FORTGESCHRITTENE (digital) (Seminarreihe!)

Teil des Juleica-Verlängerungsseminars

 

Einführung in die Gebärdensprache - Für Fortgeschrittene 

Dieser Kurs eignet sich für Personen, die schon Basiswissen zum Thema Gebärdensprache haben beziehungsweise die unseren Einstiegskurs Gebärdensprache besucht haben und ihre Kenntnise vertiefen wollen. 

Die Gebärdensprache ist eine eigenständige, visuell wahrnehmbare Sprache, mit deren Hilfe Gehörlose miteinander kommunizieren. Sie hat eine eigene Grammatik und besteht aus Zeichen, den Gebärden, die vor allem mit den Händen in Verbindung mit Mimik gebildet und miteinander kombiniert werden. Hörende und hörgeschädigte Menschen aller Altersstufen können diese Sprache lernen.

Da die Dozentinnen selbst gehörlos sind und die Gebärdensprache in ihrem Alltag gebrauchen, könnt ihr aus erster Hand erfahren, was es bedeutet, gehörlos zu sein.

Referentinnen:   Susanne Schmidt und Claudia Meinhardt


Zielgruppe:     Ehrenamtliche aus der Jugendarbeit (ab 15 Jahren)

Ort:                  digital

Datum:            Di 15.11.22, Di 22.11.22, Di 29.11.22, Di 06.12.22, Di 13.12.22

Zeit:                 18:00 - 18:45 Uhr plus Lernvideo

Es handelt sich um eine Seminarreihe, die Anmeldung erfolgt für alle fünf Termine. Eine Bescheinigung gibt es nur, wenn alle fünf Termine besucht wurden.


  • Die Teilnahme ist kostenlos!
  • Online-Anmeldung über www.kjr-wuerzburg.de.
  • Anmeldeschluss ist eine Woche vor Seminarbeginn
  • Ihr bekommt bis zwei Tage vor dem Kurs eine Email mit allen Infos und Links für die Teilnahme.
  • Ihr erhaltet nach der Teilnahme einen Qualifikationsnachweis, der bei der Beantragung oder Verlängerung der Juleica anerkannt wird (Versand per Email im Anschluss an die Veranstaltung).
  • Ihr habt noch Fragen? Email an KJR Würzburg: info@kjr-wuerzburg.de oder Tel.: 0931/87899.

Anmeldung

Zeitslots
Deine Daten

INFO

Wir gewähren einen Frühbucherrabatt von 10.- € für Freizeiten des KJR Würzburg (nicht bei Kooperationen oder Veranstaltungen Dritter!)

bei Buchungen bis zum 31.03. des jeweiligen Jahres.

Anmeldeschluss ist ein Monat vor Freizeitbeginn.